News

Roboterzuwachs

25.10.2017

Nach ca. einem Jahr der Planung und Konstruktion ist unser neues Fahrzeug, „Emma“, nun zum Semesterbeginn WS 17/18 Hardwareseitig fertiggestellt. In den nächsten Wochen werden wir die Programmierung der Software für die Fernsteuerung vorantreiben. Angedacht ist hierbei die Verwendung einer Weboberfläche, um eine Geräteunabhängigkeit für die Bedienoberfläche zu gewährleisten. Dabei werden wir verschiedene Funktionen am Fahrzeug testen, und es auch durch die Hochschulflure fahren lassen. Weitere Funktionen wie das Mapping werden dabei schrittweise hinzugefügt, getestet und optimiert. Parallel dazu beginnen wir mit Grobentwürfen für ein zukünftiges Fahrzeug.

 

Monique fährt wieder

17.09.2015

Nach 18-stündiger Fahrt durch drei Länder sind wir endlich in Piombino, Italien angekommen. Trotz Schlafmangel ist die...

Posted by BRAIN Robots e.V. on Donnerstag, 17. September 2015

 

Zwei neue Fahrzeuge

15.08.2015

Für den Wettbewerb euRathlon 2015 wurden in den letzten Wochen und Monaten zwei neue Fahrzeuge entwickelt. Hierbei handelt es sich um ein USV (Unmanned surface vehicle) namens Caro und ein AUV/ROV (autonomous underwater vehicle / remotely operated vehicle) namens Hannah. Inzwischen existieren erste Videos der ersten Erprobungen in einem nahegelegenen See. Weitere Daten zu den Fahrzeugen folgen in den nächsten Wochen.

 

Monique fährt wieder

28.09.2014

Wir haben uns entschieden den Motorwechsel fürs erste auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Allerdings haben wir unsere elektrische Lenkung durch eine pneumatische Lenkung ersetzt, die neue Lenkung ist im vergleich zur alten 100% wasserdicht. Dieser Umbau erhöht die Wattiefe von bisher 20cm auf mindestens 50cm.

Und die beste Nachricht ist Monique fährt wieder und das besser wie je zuvor.